Startseite
Ferienwohnung Strandhafer
Ferienwohnung Windflüchter
Ferienwohnung Godewind
Bildergalerie
Lage / Anfahrt
Kontakt
Impressum
ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Geltungsbereich

Vertragsabschluss
Der Vertrag wird rechtsgültig mit der schriftlichen Reservierungsbestätigung, nach Annahme des Antrages des Gastes durch die Vermieter.

An- und Abreise
Gebuchte Ferienwohnungen stehen dem Gast bei Anreise ab 16.00 Uhr zur Verfügung.
Am vereinbarten Abreisetag sind die Ferienwohnungen bis spätestens um 10.00 Uhr geräumt zur Verfügung zu stellen und der Schlüssel zurückzugeben. Danach kann der Vermieter über dem ihn dadurch entstehenden Schaden hinaus für die zusätzliche Nutzung das Zimmer bis 18.00 Uhr 50% und ab 18.00 Uhr 100% des vollen Logispreises (Listenpreis) in Rechnung zu stellen.

Preise/ Zahlungsbedingungen
Der Gast ist verpflichtet, die für die Überlassung der Ferienwohnung und die von ihm in Anspruch
genommenen weiteren Leistungen geltenden bzw. vereinbarten Preise zuzüglich der Kurtaxe zu zahlen.
Die gesetzliche Mehrwertsteuer ist in den Preisen eingeschlossen. Eine Erhöhung der Mehrwertsteuer nach Vertragsabschluss geht zu Lasten des Gastes. 14 Tage nach Ausstellung der Reservierungsbetätigung ist eine Anzahlung von 25 % der Mietsumme fällig.
Mit der Reservierungsbestätigung werden die Daten der Bankverbindung übermittelt.
Die Restsumme sowie die Kurtaxe werden spätestens am Anreisetag fällig.
Bei Mietbeginn innerhalb von 30 Tagen nach Anmeldung ist der Gesamtpreis sofort nach Anmeldung fällig.

Rücktritt des Vermieters
Der Vermieter ist berechtigt, aus sachlich gerechtfertigtem Grund vom Vertrag außerordentlich
zurückzutreten. Im Falle höherer Gewalt oder anderen nicht vom Vermieter zu vertretenden Umständen ist der Vermieter ebenfalls zum Rücktritt berechtigt. Bei berechtigtem Rücktritt des Vermieters entsteht kein Anspruch des Gastes auf Schadensersatz.

Stornobedingungen bei Rücktritt oder Kündigung durch den Gast:
Ein Rücktritt von der Reise ist vor Reisebeginn durch eine schriftliche Erklärung gegenüber dem Vermieter möglich.
Im Falle des Rücktritts hat der Gast eine Entschädigungspauschale an den Vermieter zu zahlen:
- bis zum 90. Tag vor Reisebeginn: 50 € Bearbeitungsgebühr
- bis zum 31. Tag vor Reisebeginn: 10 % des Gesamtbetrages
- bis zum 21. Tag vor Reisebeginn: 25 % des Gesamtbetrages
- bis zum 14. Tag vor Reisebeginn: 50 % des Gesamtbetrages
- bis zum 7. Tag vor Reisebeginn: 75 % des Gesamtbetrages
- 1 Tag vor Reisebeginn oder bei Nichtanreise: 90 % des Gesamtbetrages

Der Gesamtbetrag versteht sich als Betrag für die Überlassung der Unterkunft inkl. MwSt. ohne andere Nebenleistungen und Kurbetrag.
Entscheidend für die Berechnung ist der Zugang der schriftlichen Rücktrittserklärung des Gastes bei dem Vermieter.
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung.

Schlussbestimmung
Änderungen oder Ergänzungen des Vertrages, der Antragsannahme oder dieser Geschäftsbedingungen sollen schriftlich erfolgen. Einseitige Änderungen oder Ergänzungen durch den Gast sind unwirksam.
Es gilt Deutsches Recht. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Vermietungen der Ferienwohnungen unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften.